Intendant

Mit Schwung und voller Energie ins Neue Jahr …

… dies wünschen wir all unseren Freunden und Besuchern. Wir haben uns für das heurige Jahr einiges vorgenommen – doch alles der Reihe nach. Schon im Sommer des letzten Jahres hatten wir intensive Überlegungen zur Auswahl eines für uns geeigneten Theaterstückes angestellt. Schließlich faßten wir den Entschluß, aus Anlaß des einhundertjährigen Endes des 1. Weltkrieges

Durchzuatmen

Liebe Theaterfreunde! Ein ereignisreiches Jubiläumsjahr 2016 liegt hinter uns. Ein Anlaß für uns, wieder einmal durchzuatmen und in einer schöpferischen Pause neue Energien zu sammeln. Deshalb haben wir uns auch entschlossen, im heurigen Jahr keine eigene Theaterproduktion auf die Beine zu stellen. Wir freuen uns aber sehr, Sie im kommenden Jahr wieder bei uns im

40 Jahre Stemmeisen & Zündschnur

Mit ihrem Jubiläumsprogramm begeben sich Zündschnur & Bänd auf eine musikalische Reise durch 40 Jahre Wälder Mundartmusik und gastieren anlässlich unseres 150-Jahr-Jubiläums im Gebhard-Wölfle-Saal in Bizau. Es ist ein best-of st&z mit vielen alten Hits und Klassikern und das allerletzte dieser Art im Bregenzurwald! Zündschnur & Bänd Samstag, 3.12.2016 in Bizau Beginn: 20.00 Uhr Saaleinlaß

Theaterchronik „Ey wio ischt as ou gango“

Das bei den Theaterbällen erstmals vorgestellte Theatermagazin beschreibt in 25 Beiträgen und vielen Bildern die 150-jährige Geschichte des Theaterverein Bizau bis ins aktuelle Jahre 2016. Zum Jubiläumsanlaß ist das Theatermagazin gratis erhältlich. Zusendung gerne über telefonische Bestellung unter 0677 61863364 oder unter der E-mail info@theaterverein-bizau.at

Dorfwanderung auf den Spuren von Gebhard Wölfe

Wir laden – gemeinsam mit dem EggMuseum, Bregenzerwaldarchiv und dem Kulturforum Bregenzerwald – herzlich ein zu einer Dorfwanderung mit dem Bizauer Theaterverein an historische Plätze. Samstag, 2. Juli 2016 um 13.30 Uhr. Treffpunkt: Dorfplatz in Bizau Die geschichtlich-poetisch-musikalische Annäherung ist eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Zur Koazwil allarhand treabo. 150 Jahre Amateurtheater im Bregenzerwald“

Theater strawanzt quer durch den Bregenzerwald

In wenigen Tagen startet das Internationale Amateurtheater-Festival STRAWANZ im Bregenzerwald. Von Donnerstag, 16. Juni bis Sonntag, 19. Juni, strawanzen die Theatergruppen quer durch den Bregenzerwald. Am Freitag, 17. Juni ist das Ungarische Generationen-Theater bei uns im Gebhard-Wölfle-Saal in Bizau zu Gast. Um 11.00 Uhr zeigen sie das Stück „Bastien und Bastienne“. Karten gibt es unter

ShakesBIER

Ein Bregenzerwälder Theater-Lieder-Abend mit Evelyn Fink-Mennel & der Hausmusik Fink am Freitag, 27. Mai 2016 um 19.00 Uhr im Jagdgasthaus Egender, Schönenbach. Der Eintritt beträgt 7 Euro (5 Euro ermässigt). Es laden herzlich ein Theaterverein Bizau, das EggMuseum, das Bregenzerwaldarchiv und das Kulturforum Bregenzerwald.

O! Liebe! Was hast du aus mir gemacht!

Liebesbriefe aus dem Bregenzerwald aus drei Jahrhunderten. Eine Szenische Lesung mit Schauspielern des Theatervereines Bizau und einer Einführung von Mag. Katrin Netter, Bregenzerwaldarchiv am Mittwoch, 18. Mai um 19 Uhr im Vorarlberg Museum, Bregenz.